Spielgruppe MIX MAX, Waldspielgruppe

Eine Spielgruppe ohne Türen und Wände, dafür voller Bäume und Blätter, Käfer und Blumen. Die Kinder sammeln kleine Äste und Stöcke, entdecken einen entwurzelten Baum und untersuchen das Wurzelwerk genauer mit den Händen. Ein Käfer krabbelt ihnen vielleicht über die Finger - das kitzelt. Sie entdecken ein grosses Loch im Boden - vielleicht eine Höhle! Und noch vieles mehr gibt es im Wald zu erleben. Jede Minute ist ein kleines Abenteuer voller Entdeckungen - und ein Fest für die Sinne! All diese wichtigen Erfahrungen, die wir im Wald sammeln, tragen zu einer ganzheitlichen gesunden Entwicklung bei. Die Kinder gewinnen Vertrauen in ihr Tun und in ihre Umgebung, werden selbständiger, selbstbewusster und ausgeglichen.

 

Gönnen Sie ihrem Kind wieder vermehrt Zeit in der Natur.

 

Kindergruppe

Eine Kindergruppe umfasst ca. 10 -13 Kinder. Diese sind im Alter zwischen 3 - 5 Jahren, bevor sie in den Kindergarten kommen. Die Kindergruppe wird immer von 1-2 ausgebildeten Waldspielgruppenleiterinnen und evtl. einer Co-Leiterin betreut.

 

Die Waldgruppen treffen sich einmal pro Woche von 8.30 – 11.30 Uhr zu jeder Jahreszeit in Wald und Flur.

Sollte das Wetter besonders schlecht sein (Dauerregen, Sturm, extreme Kälte) haben wir die Möglichkeit in die Pfadihütte hinter der Kläranlage Eschenbach auszuweichen.